Unternehmen

Zu oft vernachlässigt, hat die Luftqualität in Büros einen grundlegenden Einfluss auf das Wohlbefinden und die Leistung der Mitarbeiter eines Unternehmens. Als Produktivitätsfaktor ist sie neben anderen Kriterien wie Ergonomie oder Qualität der Bürobeleuchtung ein wesentlicher Bestandteil der Arbeitsbedingungen und trägt damit indirekt zur Steigerung der Mitarbeitermotivation bei.

Da die Luft ein Überträger der meisten ansteckenden Krankheiten ist, hilft die Verhinderung der Ausbreitung von Bakterien, Viren und Pilzen am Arbeitsplatz auch den Unternehmen, ihre Fehlzeiten zu reduzieren und so ihre Produktivität zu verbessern und gleichzeitig die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu erhalten.

Der Einsatz von Calistair-Reinigungssystemen ermöglicht es, das mikrobiologische und luftverunreinigende Risiko innerhalb des Unternehmens zu begrenzen und große Arbeitsräume zu dekontaminieren, während gleichzeitig die potenziellen Probleme von Umgebungsgerüchen angegangen werden.